Kategorien
:-*

Gelassenheitstraining

Wir machen ein Gelassenheitstraining mit Dir!
Ich habe Geld und das Vertrauen, dass es da ist, wenn ich es brauche. Für mich ist gesorgt.

Ich fühle mich dabei auch noch verantwortlich für meine Kinder. Sie brauchen doch Sicherheit! Ja – und diese spüren sie durch unsere Beziehung zueinander, in der wir viel reden und viel Zeit miteinander verbringen. Die Gefühle dürfen da sein. Unsere Bedürfnisse bekommen Raum.

Kennst Du das: Mein Kind ist wütend – ich werde es auch. Wir gehen aufeinander ein.

Eine Person ist traurig – ich nehme sie in den Arm, wenn sie will. Ich bin einfach da und halte den Raum .

Daraus entsteht bei mir Gelassenheit – kennt ihr sie? Nicht zu verwechseln mit einer Scheiß-egal-Einstellung. Sie ist achtsam mit dem, was da ist.

Was ist Dir wirklich wichtig? Für mich sind es enge Beziehungen und das Leben draußen mit der Natur. Daher leben wir vorwiegend im Bauwagen oder ähnlichen Wohnformen; hier in Thailand mit 24 h offenen Fenstern. Nur Fliegengitter trennen uns von unserer direkten Umwelt . Alles muss man ja auch nicht rein lassen, wie die Mosquitos! 😉

Kann man Gelassenheit und Ruhe trainieren?

Yoga und Fitness-Sport helfen da sicherlich. Und es gibt noch mehr. Lass dich inspirieren!

Deine
TIMELESS FAMILY

Ruft es Dich? Dann schicke eine telegram-Nachricht mit dem Satz „Ich bin gelassen.“ an

FrischZugLuft

Telefon: +491751704202

https://telegram.org

https://web.telegram.org/

DSC_0018

 

Von FrischZugLuft

Ich bin geprägt durch ländlichen Minimalismus aus dem Elternhaus, Punkrock, überschwängliche Lebenslust danach, tiefe Krisen, wundervolle Erlebnisse in der Natur, meine Partnerschaft mit MamaPunk*, meine Vaterschaft und durch mein Kulturanthropologie-Studium.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s